Skip to main content

Schülerforschungszentrum

Schülerforschungszentrum Jena

Überblick

Das Schülerforschungszentrum Jena richtet sich an interessierte, talentierte und leistungsbereite Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen. Ziel ist es, den Übergang zwischen grundlegender Interessenbildung und Spitzenförderung zu ermöglichen durch kontinuierliche MINT-Bildungs-Angebote für Kinder und Jugendliche. Dies geschieht in Kooperation mit den witelo-Netzwerkpartnern, z.B. den Fachdidaktiken der FSU Jena. Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit interessierten Schulpartnern, beispielsweise durch Forscher-Clubs und AG-Angebote sowie die Betreuung von Schülerarbeiten und Wettbewerbsvorbereitung.


Besonderheiten

Neben regelmäßigen Öffungszeiten der Forscherwerkstatt (Mi + Do, 15-17 Uhr) bietet das SFZ Jena wöchentliche Forscherclubs an verschiedenen Jenaer Schulen und der FSU Jena an. In den Winter-, Oster- und Sommerferien gibt es Workshops zu verschiedenen Themen.

Zielgruppen
  • Klasse 5/6
  • Klasse 7/8
  • Klasse 9/10
  • Klasse 11/12/13
  • Lehrer(fortbildung)
  • Sonstiges
  • AG-/Workshopleiter
Fachrichtungen
  • Biologie
  • Chemie
  • Informatik
  • Ingenieurwesen
  • Mathematik
  • Physik
  • Technik
Kontakt
Schülerforschungszentrum Jena
Löbstedter Straße 67
07749 Jena
Thüringen

Ansprechpartner
Dr. Christina Walther
Fakten
Gegründet: 2016
Rechtsform: Verein
Träger:
  • witelo e.V. - wissenschaftlich-technische Lernorte in Jena / STIFT Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen
Löbstedter Str. 67, 07749 Jena, Deutschland 11.60226 50.94395