Zum Hauptinhalt springen

Online-Veranstaltungen

Online-Veranstaltungen

21.06.2021, 10:00 bis 12:00 Uhr – SFZ goes Social Media - Erste Schritte mit Instagram

Vortragsfolien

In der Onlineveranstaltung erhalten Vertreter:innen von Schülerforschungszentren wertvolle Impulse zur Entwicklung einer eigenen, erfolgreichen Social Media Strategie. Anhand von Praxisbeispielen für eine zielgruppenorientierte Aufbereitung und Planung von Inhalten mit Instagram erhalten die Teilnehmer:innen konkrete Tipps und lernen Tricks zum Bespielen des eigenen Kanals. Die zweistündige Schulung wird von Katrin Schröder vom Mediakontor Hamburg durchgeführt und besteht aus einem theoretischen sowie einem praktischen Teil. 

17.05.2021, 15:00 bis 16:00 Uhr – SFZ als Schnittstelle zwischen Hochschulen und Schulen – Austausch und Praxistipps aus dem Netzwerk der Schülerforschungszentren (SFZ)

Vortragsfolien

Stefan Gagel stellt in dem Kurzbeitrag die Arbeit als SFZ-Kontaktlehrer des Schülerforschungszentrums Oberfranken – an der Schnittstelle zwischen Hochschulen und Schulen – vor. Anhand von Beispielen aus der Praxis zeigt er, wie eine eng verzahnte Zusammenarbeit von Lehrkräften, Wissenschaftler*innen in einem gemeinsamen Netzwerk gelingen kann. Im Anschluss gibt es Zeit für Rückfragen und gegenseitigen Austausch.

29.03.2021, 10:00 bis 11:00 Uhr - Gemeinsam GRENZENLOS EXPERIMENTIEREN – Austausch und Praxistipps aus dem Netzwerk der Schülerforschungszentren (SFZ)

Vortragsfolien

Trotz Distanz gemeinsam und interaktiv experimentieren? Dr. Janine Radtke, Leiterin des Schülerforschungszentrums Hamburg, stellt in ihrem Kurzbeitrag das Kooperationsprojekt GRENZENLOS EXPERIMENTIEREN vor, welches spannende Online-Experimente für Kinder und Jugendliche ermöglicht und zudem die Zusammenarbeit verschiedener MINT-Partner stärkt. Im Anschluss gibt es Zeit für Rückfragen und Austausch von praktischen Tipps untereinander.

26.01.2021, 12:00 bis 13:00 Uhr - „Eltern forschen mit – MINT-Online-Angebote gemeinsam gestalten – Austausch und Praxistipps aus dem SFZ-Netzwerk“

Vortragsfolien
 
Kim Sören Diesel, Projektleiter am Explore Sciencenter Hildesheim, berichtet in einem Kurzbeitrag von den Erfahrungen in der Programmgestaltung von MINT-Online-Angeboten, bei denen Eltern aktiv einbezogen werden. Im anschließenden Austausch werden Ideen und praktische Anregungen gesammelt, wie das gemeinsame Forschen von Kindern mit Eltern zu Hause gelingen kann.
 

02.12.2020, 14:00 bis 15:00 Uhr - „Lernen mit Corona versus Lehren aus Corona – Trial and Error in der Pandemie“ – Austausch und Praxistipps aus dem SFZ-Netzwerk 

Vortragsfolien

Dr. Sebastian Germerodt, Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT), berichtet in seinem Beitrag von den Erfahrungen des Netzwerks Schülerforschungszentren Thüringen zum Einfluss der Coronavirus-Pandemie auf die Durchführung von MINT-Angeboten und Veranstaltungen sowie den Umgang mit Schulen, Trägern und Kooperationspartnern.

25.11.2020, 10:00 bis 11:00 Uhr - „Wie kann Forschung zuhause (digital) begleitet werden?“ – Austausch und Praxistipps aus dem SFZ-Netzwerk 

Vortragsfolien

Dr. Christine Köhler, Projektkoordinatorin des Netzwerks Schülerforschungszentren Schleswig-Holstein, berichtet vom Online-Angebot SFZ@Home der Kieler Forschungswerkstatt und gibt ihre Erfahrungen weiter, wie Kinder und Jugendliche bei der Forschungsarbeit zuhause begleitet werden können. Im Anschluss gibt es Zeit für Rückfragen und Austausch von praktischen Tipps untereinander.