Skip to main content

Schülerforschungszentrum

Erlanger SchülerForschungsZentrum ESFZ

Überblick

Das Erlanger SchülerForschungsZentrum ESFZ für Bayern bietet Schülerinnen und Schülern eine besondere Förderung, die sich für Naturwissenschaft und Technik interessieren. Sie kommen während der Schulferien für eine Woche zu einem Forschungscamp nach Erlangen und führen in dieser Zeit eigenständig selbst gewählte Forschungsprojekte durch. Die Universität Erlangen stellt für das ESFZ die Räume und Ausstattung des sog. "Projektpraktikums" zur Verfügung.

Ehemalige Studierende des Projektpraktikums betreuen die Arbeit der Schülerinnen und Schüler motiviert und kompetent. Ergänzend bilden promovierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Professorinnen und Professoren das fachwissenschaftliche Rückgrat der Veranstaltungen.

Die Teilnahme einschließlich Unterkunft und Verpfelgung ist kostenfrei; lediglich die Kosten für die Anreise müssen selbst getragen werden.


Besonderheiten

Das ESFZ ist GYPT-Standort: Eine Unterstützung zur Vorbereitung auf den Wettbewerb German Young Physicists' Tournament wird gegeben und auch während der Wettbewerbsphase ist eine intensive Betreuung vorhanden.

Zielgruppen
  • Klasse 7/8
  • Klasse 9/10
  • Klasse 11/12/13
  • Lehrer(fortbildung)
  • Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren
Fachrichtungen
  • Physik
  • Technik
Kontakt
Erlanger SchülerForschungsZentrum ESFZ
Staudtstraße 7
91058 Erlangen
Bayern

Ansprechpartner
Dr. Gisela Anton; Dr. Angela Fösel
Fakten
Gegründet: 2009
Träger:
  • Universität Erlangen-Nürnberg
Staudtstraße 7, 91058 Erlangen, Germany 11.029004 49.581706