Skip to main content

Aktuelles

Siegerinnen und Sieger des 54. Bundeswettbewerbs von Jugend forscht ausgewählt

Foto: Stiftung Jugend forscht e. V./Fraunhofer IWU

Am diesjährigen Bundesfinale in Chemnitz vom 16. bis zum 19. Mai 2019 nahmen 190 junge Forscherinnen und Forscher mit 111 innovativen Projekten aus sieben Fachdisziplinen teil. Auch in diesem Jahr haben sich zahlreiche Schülerforschungszentren mit Erfolg am Nachwuchswettbewerb beteiligt.

Die herausragendsten Forschungsprojekte wurden in Anwesenheit von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bundesbildungsministerin Anja Karliczek, dem sächsischen Ministerpräsidenten Michael Kretschmer und dem Präsidenten der Fraunhofer-Gesellschaft Prof. Dr. Rei­mund Neugebauer ausgezeichnet.

Gratulation an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie Preisträgerinnen und Preisträger des Bundeswettbewerbs!

Übersicht aller Preisträgerinnen und Preisträger