Skip to main contentSkip to page footer

Schülerforschungszentrum

Schülerforschungszentrum Schleswig-Flensburg

Dannewerkschule Schleswig
Überblick

Der Standort Schleswig-Flensburg bietet euch an den beiden Schleswiger Stützpunktschulen Dannewerkschule und Lornsenschule jeweils eigene Schülerforschungszentren.


Besonderheiten

Der Schwerpunkt des Schülerforschungszentrums an der Dannewerkschule liegt in den Bereichen Natur und Technik. Der große Schulgarten der Dannewerkschule, welcher direkt am Schulhof liegt, lädt zu spannenden Forschungsfragen und Ideen ein. Mit dem Biotop, der Kräuterschnecke, verschiedenen Beeten, Gemüsebeeten und Obstbäumen, einer Benjeshecke, Wiese, Grasfläche und viel unberührter Knickfläche sind Forschungen in allen Richtungen im Outdoorbereich denkbar. Die Forschung kann dank einer gut ausgestatteten Forscherhütte direkt im Schulgarten umgesetzt werden. Zur Unterstützung der Forschung stehen zum Beispiel akkubetriebene Mikroskope, Notebooks, Bestimmungsliteratur und andere Materialien zur Verfügung. Zu Recherchearbeiten steht uns ein WLAN-Hotspot im Schulgarten zur Verfügung. Außerdem hast du die Möglichkeit deine Projektarbeit für deinen Abschluss im naturwissenschaftlichen Bereich zu schreiben und Unterstützung im SFZ zu bekommen. Auch Teilnahmen an Wettbewerben unterstützen wir gerne. Den technischen Bereich können wir bei uns im SFZ breit gefächert anbieten. Es geht von theoretischer IT über praktische Anwendungen im IT-und Medien-Bereich. Ebenfalls kann aber auch handwerklich im technischen Bereich geforscht werden.

Zielgruppen
  • Klasse 3/4
  • Klasse 5/6
  • Klasse 7/8
  • Klasse 9/10
  • Klasse 11/12/13
  • Berufsschüler
Fachrichtungen
Keine Fachrichtungen angegeben.
Kontakt
Schülerforschungszentrum Schleswig-Flensburg
Erikstraße 50
24837 Schleswig
Schleswig-Holstein

Ansprechpartner
Dr. Christine Köhler (Netzwerkkoordinatorin)
Fakten
Gegründet: 2017
24837 Schleswig, Deutschland 9.566151 54.522303